Facebook

Das steht als Nächstes an

No events

Unsere E-Jugend wurde heute mit neuen Trikots ausgestattet.

Dank der großzügigen finanziellen Unterstützung der Fa. Rehamed – Ihre Praxis für Krankengymnastik - Inhaberin Andrea Arriens - aus Itzehoe konnte ein kompletter Trikotsatz neu beschafft werden.

Was das Äußere angeht, sehen die Kleinen schon aus wie die ganz Großen.

Leider müssen wir derzeit noch warten, bis die Trikots auch in Aktion getragen und gezeigt werden können, aber die Vorfreude auf diesen Moment ist groß.

Und wenn die Zeit gekommen ist, werden unsere Mädels und Jungens der E-Jugend zeigen, was sie können.

Wir freuen uns sehr über die neuen Trikots und bedanken und ganz herzlich!

E-Jugend neue Trikots

Rehamed Krankengymnastik Itzehoe

Seit der erneuten Aussetzung des Spielbetriebs im gesamten Amateursport gibt es aus unseren aktiven Mannschaften nicht allzu viel Berichtenswertes.

D.h. heißt aber nicht, dass es in unserem FC BURG nicht weiterhin Aktivitäten gibt, die uns allen frohen Mut machen.

Hierzu gehören -neben den diversen Instandhaltungsarbeiten in und um unser Vereinsgelände- auch umfassende Sanierungs- und Umbauarbeiten.

Unter der Federführung unseres Cheftrainers Jewgenij Neu wurde in den vergangenen Wochen und Monaten im Innenbereich des Clubheims eine akribische Umgestaltung der  Räumlichkeiten im Eingangsbereich und im Heimkabinentrakt vorangetrieben.

Mehr als tatkräftige Unterstützung lieferten ihm u.a. unser Platzwart Kolle Grund, Dirk Idem, Marco Schütt und Allrounder Peter Laursen.

Auch die fachliche Beratung und Unterstützung durch die großzügigen Unterstützungsleistungen der Firmen Albert Goßmann und Horst Krause (Michael Krause) dürfen an dieser Stelle keinesfalls fehlen. Beide Firmen unterstützen unseren FC BURG seit Jahrzehnten mit fachlicher Beratung, finanziellen Zuwendungen und tatkräftiger Unterstützung. Ganz herzlichen Dank dafür!

Wir alle sehnen einer Wiederaufnahme des Spielbetriebs entgegen. Um die Vorfreude auf bessere Zeiten weiter aufrecht zu erhalten präsentieren wir bereits im Vorwege ein paar Bilder der Umbaumaßnahmen.

Bleibt alle gesund!

Die Mauer muss weg!

Die Mauer ist weg!

Der Hammer!

Erinnerung und Dank an Erwin Laursen

In diesen Tagen ist ein großer Fan und Freund des FC BURG von uns gegangen.

In den 90er Jahren war Erwin im Jugendbereich des Vereins fast 10 Jahre ununterbrochen tätig. Nicht als Trainer, sondern als ernsthafter und sehr verlässlicher  Betreuer einer Jugendmannschaft, die er von der „G“ bis zur „B“ begleitete.

Er war der gute Geist und Helfer beim Training und bei den Freundschafts-und Punktspielen.

Erwin organisierte Grill- Weihnachtsfeste und Tagestouren zusammen mit Georg Herwig in die Stadien vom HSV und Werder Bremen.

Unter seiner Leitung wurden 3 aufwendige 6-tägige Radtouren in Schleswig-Holstein und Niedersachsen organisiert und durchgeführt. Sie führten in den Norden unseres Landes, in die holsteinische Schweiz und über die Elbe in den Bereich Bremervörde. Übernachtet wurde in Jugendherbergen bzw. in Zelten.

Von den Jugendlichen wurde er respektvoll „Erwin 2000“ gerufen.

Erwin hat kaum ein Heimspiel des FC Burg verpasst, war immer fair und ohne bissige Kritik in den nicht so erfolgreichen Jahren der Herrenmannschaften des Vereins.

Der FC Burg bedankt sich bei Erwin für seine Aktivitäten und wünscht seiner Familie alles Gute.

FC BURG Trauer

Die ordentliche Mitgliederversammlung unseres FC BURG verschiebt sich aufgrund der allseits bekannten Umstände auf einen noch undefinierten Zeitpunkt im Sommer diesen Jahres. Wir hoffen, dass wir im Sommer einen Termin zu einer Mitgliederversammlung bekannt geben können, die dann wie im Jahr 2020 abgehalten werden kann.

Wir halten die Abhaltung einer ordentlichen Mitgliederversammlung in Online-Form insbesondere für unsere langjährigen Mitglieder für mindestens herausfordernd, so dass wir uns in Abstimmung mit dem Schleswig.Holsteinischen Fußballverband für die physisch anwesende Variante im Sommer 2021 entschieden haben.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und wünschen Euch weiterhin Gesundheit!

Immer weiter FC BURG!

Vorweihnachtliche Bescherung für die Spieler und Betreuer der 1. Herrenmannschaft bei unserem FC Burg.

Dank der großzügigen Spenden von Sönke Loof von der Continental-Versicherung aus St. Michaelisdonn konnten noch vor dem Christfest Stadionwinterjacken beschafft werden. Diese sollen den Ergänzungsspielern bei eisigen Temperaturen als wärmespendende Kleidung dienen. Auch der Betreuungsstab und natürlich der Cheftrainer erhielten diese Jacken. 

In Summe freuen wir uns über zehn Winterjacken, die am gestrigen 23. Dezember unter strikter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen übergeben wurden.

Erfahrungsgemäß halten sich die kalten Temperaturen bis weit in den März/April hinein, sodass wir hoffentlich noch in dieser Spielserie noch Gebrauch davon machen können.

Sönke Loof unterstützte uns bereits im Sommer mit der Spende von zehn Bällen für den Trainingsbetrieb.

Dafür bedanken wir uns ganz herzlich!

Wir wünschen all unseren Anhängerinnen und Anhängern, Mitgliedern, Spielerinnen und Spielern, Angehörigen, Sponsoren und Sympathisanten unseres Vereins ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch. Bleibt alle gesund!

Stadionjacke Vorderseite

Stadionjacke Rückseite

Partner

  • blumen_web.jpg
  • Buthmann.jpg
  • CDU.png
  • ESCD_3.PNG
  • fahrschule.jpg
  • grossmann.jpg
  • Henningssen_2.PNG
  • holger.jpg
  • kliesow.jpg
  • Knueppel.jpg
  • Knutzen.jpg
  • Luedke.jpg
  • MKrause.jpg
  • nilsson_web.jpg
  • Petersen.png
  • Reese.png
  • Ruge_Landmaschinentechnik_Schafstedt.png
  • Sieslack.png
  • Sonderpreis_Baumarkt.jpg
  • Sparkasse.jpg
  • Sparkasse.png
  • tee Burg.jpg
  • TEG.jpg
  • Thomssen.png
  • THW.png
  • WeBu.png

Wall of Support

1. Vorsitzender Kai Petersen und der damalige Kassenwart und Ur-FC'er Dieter Voß

© 2017 FC Burg. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme