Facebook

Nächsten Termine

Nachholspiel
FC Burg - SG SCI/Oelixdorf
16. 12. 2017
14:00 Uhr
Waldstadion Burg
13. Spieltag
SG Brokdorf/Flethsee II - SG Qu-Bi/Burg
16. 12. 2017
14:00 Uhr
Brokdorf
Futsal in Burg
Hallenkreismeisterschaften Dithmarschen
17. 12. 2017
13:00 Uhr
Großsporthalle Burg/Dithmarschen

Spielbericht 5. Spieltag: FC Burg - TSV Buchholz II

5.Spieltag FC Burg - TSV Buchholz II (3:0)

Am gestrigen Samstag kam es um 14 Uhr zum ersten von zwei Derbys. Trotz regnerischen Wetter fanden ca. 150 Zuschauer den Weg in unser Waldstadion. Durch die Vorgeschichte aus der letzten Saison war zusätzlicher Anreiz auf unserer Seite da, dieses Derby zu gewinnen.

1. Halbzeit


Von Beginn an waren es unsere Farben, die das Spiel bestimmten. Trainer Jewgenij Neu hatte die richtigen Worte und die Einstellung der Mannschaft optimal getroffen. Sichere Ballstafetten und permanentes Pressing bestimmten unser Spiel.
So war es nur eine Frage der Zeit, bis sich die ersten Chancen für uns ergaben. Es dauerte bis zur 18.min, um dass erste Mal zu jubeln. Nikolaj wurde aus dem Mittelfeld heraus super angespielt, lief alleine auf das gegnerische Tor zu, umspielte TSV Schlussmann Joschua Thoenes und drosch den Ball aus 5 Metern in die Maschen. In der Folge wurde unser Spiel immer sicherer. In der 23.min war es Mika, der sich stark durch die Hintermannschaft des TSV spielte und zum 2:0 vollendete. Dieses Ergebnis gab Sicherheit in unserem Spiel. Es ergaben sich weitere Möglichkeiten das Ergebnis auszubauen. Aber erst in der 43.min kam der nächste zählbare Erfolg dabei heraus. Nach einem Foul an Nikolaj, ca 20m vorm TSV Tor, entschied der gut leitende Schiedsrichter Jan-Ole Ehlers auf Freistoß. Semmel legte sich den Ball zurecht und vollendete diesen unhaltbar für den Torhüter. Mit einem 3:0 ging es dann in die Halbzeit.

2.Halbzeit


Mit der beruhigenden Führung ging es in die zweiten 45 Minuten, welche in der Folge spielerisch nicht an die erste Halbzeit anknüpfen konnte, uns aber trotzdem zahlreiche sehr gute Chancen ermöglicht, ohne dabei zählbare Treffer daraus zu erzielen. Durchaus hätte das Ergebnis am Ende des Spiels höher ausfallen können und eigentlich müssen. Wenn wir unsere Chancen genutzt und die zweite Halbzeit ebenso gut gespielt hätten, wie die ersten 45 Minuten.

Zweites Derby

Im anschließenden zweiten Derby an diesem Tag, zwischen unserer zweiten Mannschaft und TSV Buchholz III, gingen wir auch als Sieger vom Platz. Durch die Tore von Steffen, Paddy und Lars stand es zur Pause ebenfalls 3:0. Auch hier hätte das Endergebnis höher ausfallen können, da wie im Spiel der ersten Mannschaft, ebenfalls in der zweiten Halbzeit viele Chancen liegen gelassen wurden. Pechvogel war unser Geburtstagskind Benny, der mit einem Foulelfmeter an Torhüter Dennis Schramm scheiterte. Am Ende des Spiels musste man dann gegen 10 Buchholzer ( Chris Stoffers sah gelb/rot ) noch einen Gegentreffer hinnehmen durch Niklas Thies.

Ein am Ende sehr zufrieden stellender Tag, welcher im Anschluss beim Mannschaftsabend ausgiebig bis über Mitternacht hinaus gefeiert wurde.

Voran FC

Stadion3.JPG

Partner

  • albert_web.jpg
  • blumen_web.jpg
  • Buthmann.jpg
  • DSC00230_b.JPG
  • fahrschule.jpg
  • Goettsche.jpg
  • grossmann.jpg
  • Hacienda.jpg
  • hacienda_web.jpg
  • henningsen2_web.jpg
  • holger.jpg
  • image001.png
  • kliesow.jpg
  • Knueppel.jpg
  • Knutzen.jpg
  • kugelhahn_web.jpg
  • Luedke.jpg
  • luedke_web.jpg
  • MKrause.jpg
  • nedderhof.jpg
  • nedderhof_web.jpg
  • nilsson_web.jpg
  • otto_web.jpg
  • reese_web.jpg
  • reiffeisen_web.jpg
  • rotox_web.jpg
  • Ruge_Landmaschinentechnik_Schafstedt.png
  • Scheel.JPG
  • schultz_web.jpg
  • Schulz.jpg
  • Sparkasse.jpg
  • sparkasse_web.jpg
  • tee Burg.jpg
  • TEG.jpg
  • webu_web.jpg

Wall of Support

1. Vorsitzender Kai Petersen und der damalige Kassenwart und Ur-FC'er Dieter Voß

© 2017 FC Burg. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme

Please publish modules in offcanvas position.