Facebook

Das steht als Nächstes an

No events

Spielbericht 8. Spieltag: BSC Brunsbüttel II - FC Burg

BSC Brunsbüttel II – FC Burg (1:5)

Spitzenspiel, Tabellenführer gegen Tabellenzweiten oder Kanalderby; Wie auch immer die heutige Partie benannt wurde, die Vorzeichen für eine unterhaltsame Begegnung konnten kaum besser sein. Einzig die beschwerliche Anreise durch die vielen Baustellen stellte heute für uns Burger ein kleines Hindernis dar. Sportskamerad Getschi war womöglich mit seinem Fahrrad schneller in der Schleusenstadt als mancher Autofahrer.

1. Halbzeit

Die erste Halbzeit unterteilte sich in zwei Abschnitte, in denen jeweils entweder unser FC oder der BSC die Spielgestaltung übernahmen. Wir fanden deutlich besser in die Begegnung, als in den vorangegangenen Spielen. Bereits in der 5. Minute erzielte Florian Weinrebe die frühe Führung für unseren FC.

Insbesondere die Entstehung ist hierbei erwähnenswert. Durch geniales Pressing gelang es Bjarne Krey, den Ball für uns zu erobern. Nach ein paar Körpertäuschungen brachte er das runde Leder zu Flo, der den Torwart geschickt links umspielte, um anschließend zu vollenden.

Mit der Führung im Rücken sollten wir die Begegnung nun sicherer fahren können. Dies gelang auch zunächst. Mit viel Ruhe und Übersicht schoben sich unsere Verteidiger den Ball in unserer Hälfte unweit der Mittellinie zu. Der BSC beschränkte sich in dieser Phase auf das Kontern.

Dann begann die zweite Hälfte der ersten Halbzeit.

Bedingt durch Unkonzentriertheit in unseren Reihen brachten wir den BSC wieder ins Spiel. Es häuften sich Fehlpässe in allen Mannschaftsteilen. Der BSC witterte seine Chance und nutzte diese auch in Form von gleich mehreren guten Gelegenheiten zum Ausgleich. In der 21. Minute war es dann endlich so weit. Michael Oelerich hieß der Torschütze.

Im Folgenden gestaltete der BSC die Partie. Insbesondere über die starke rechte kamen jetzt häufiger gefährliche Flanken in unseren Strafraum, die wir nur schwer verteidigen konnten. Der brenzligste Moment war hierbei sicherlich der Pfostenschuss in der 27. Minute, der den BSC in Front gebracht hätte.

Mit einiger Mühe und auch ein bisschen Glück gingen wir nach 45 Minuten in die Halbzeitpause.

2. Halbzeit

Die zweite Hälfte verlief zunächst wie die erste. Bereits nach einer Minute gingen wir wieder in Führung. Torschütze war einmal mehr Bjarne Krey, der sich in beinahe unnachahmlicher Manier durch die Abwehr spielte und eiskalt abschloss.

Ab diesem Moment ließen wir uns das Heft nicht mehr aus der Hand nehmen. Wenige Minuten später erzielten wir das 1:3, welches allerdings durch den Referee zurückgepfiffen wurde. Das tatsächliche 1:3 durch einen wunderschönen Freistoß Calvin Hockes folgte in 67. Spielminute (Marvin Kellner ahnte es bereits). Dieser landete links unten im kurzen Eck. Der Tormann war hierbei wohl chancenlos.

Knapp sechs Minuten später erzielte erneut Bjarne das 1:4. Der Sieg war uns ab hier nicht mehr zu nehmen. Zwei Minuten später wurde Bosse Petersen, der frei durch war, innerhalb des Sechzehners gelegt, weshalb ein Foulelfmeter resultierte.

Celle –von Selbstvertrauen strotzend- schnappte sich die Kugel und verwandelte routiniert. 1:5 nach 75 Minuten.

In der 84. durfte sich Bjarne verdient vom Geläuf verabschieden. Für ihn kam Simon Doberstein in die Partie. In der 89. Minute feierte Raik Prediger sein Debüt für unseren FC und holte sich nach knapp einer Minute auf dem Feld sogleich die erste gelbe Karte ab.

Ein ganz wichtiger Auswärtssieg steht auf unserem Konto. Zum ersten Mal in dieser Saison grüßen wir von der Tabellenspitze, allerdings ist das obere Drittel der Tabelle denkbar knapp konstituiert. Nun gilt es durch Konstanz diesen Tabellenplatz zu behaupten.

Am 06. Oktober ab 16:00 Uhr erhalten wir gegen den TSV Friedrichskoog im Waldstadion die erste Gelegenheit dazu.

Voran FC!

BSC II - FCB

Stadion3.JPG

Partner

  • Autohaus_Thode-footer.jpg
  • blumen_web.jpg
  • Buthmann.jpg
  • CDU.png
  • ESCD_3.PNG
  • fahrschule.jpg
  • grossmann.jpg
  • Henningssen_2.PNG
  • holger.jpg
  • kliesow.jpg
  • Knueppel.jpg
  • Knutzen.jpg
  • KS_Petersen.jpg
  • Luedke.jpg
  • MKrause.jpg
  • nedderhof.jpg
  • nilsson_web.jpg
  • otto_web.jpg
  • Petersen.png
  • Reese.png
  • Ruge_Landmaschinentechnik_Schafstedt.png
  • Sieslack.png
  • Sky.png
  • Sonderpreis_Baumarkt.jpg
  • Sparkasse.jpg
  • Sparkasse.png
  • tee Burg.jpg
  • TEG.jpg
  • Thomssen.png
  • THW.png
  • WeBu.png

Wall of Support

1. Vorsitzender Kai Petersen und der damalige Kassenwart und Ur-FC'er Dieter Voß

© 2017 FC Burg. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme