Facebook

Paule Grund

Den Beginn macht einer, den jeder im Stadion seit ca. 8 Jahren kennen müsste; Die Rede ist von Paul „Paule“ Grund, unserem, beinahe an jedem Wochentag im Stadion weilenden, Maskottchen. Paule ist der Schäferhund unseres geschätzten Platzwartes und Jugendobmanns Karl-Heinz „Kolle“ Grund. Mitglied ist Paule seit dem 03. April 2010, was gleichzeitig sein Geburtsdatum ist. Die Frage muss erlaubt sein, ob Paule in seinem Leben häufiger in seinem eigentlichen Zuhause oder auf dem Sportplatz war?

Dass das Vereinsgelände so viel Auslauf bietet, bereitet ihm ein besonderes Vergnügen. Auch als verschollen geltende Bälle bringt Paul ab- und zu wieder zum Vorschein.

Das Hausrecht gegenüber anderen Vierbeinern übt Paule mit der Gelassenheit und der Routine seines Herrchens aus, denn Kolle ist alles, was für ihn zählt.

Was er am wenigsten mag ist es, wenn unsere Teams verlieren, denn dann fällt die anschließende Gassirunde durch den Wald deutlich kürzer aus, da sein Herrchen dann auch etwas „nervöser“ werden kann.

Seine besondere Aufmerksamkeit widmet er gerne den vor dem Kiosk bei Silvia stehenden Zuschauern, die ihre Bratwurst genießen. Dann lässt er sogar hin- und wieder seinen Ball aus dem Maul, um sofort einsatzbereit zu sein.

Unser Maskottchen Paule

 

 

 

© 2017 FC Burg. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme